Blut spenden – Leben retten.

Blut spenden – Leben retten.

„Sicheres Blut rettet Leben“ – Unter diesem Motto riefen Blutspendeeinrichtungen und gesundheitliche Institutionen, wie die BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) oder die WHO (World Health Organization), am gestrigen jährlichen Weltblutspendetag auf,...
Ein starkes Sozialleben – Prioritäten setzen

Ein starkes Sozialleben – Prioritäten setzen

Zählen Sie auch zu den Arbeitstieren, zu den Workaholics – selbst, wenn Sie sich nach all den Überstunden kaum mehr konzentrieren können? Zeit, sich Zeit zu nehmen. Warum Ihr privates Sozialleben nicht nur an Valentinstag Priorität haben sollte und soziale...
Ein starkes Sozialleben – Balsam für die Seele

Ein starkes Sozialleben – Balsam für die Seele

Rote Rosen, Herzen und Liebesschwüre wohin man schaut – ja, der Valentinstag kann nerven. Tatsächlich sehen laut Statista rund 20% der Frauen und 20% der Männer den Tag der Liebe als reinen Kommerz. Ganze 44% der Frauen und mehr als ein Drittel der männlichen...
#11 Mit einem „Nein“ zur Selbstbestimmung.

#11 Mit einem „Nein“ zur Selbstbestimmung.

„Nein, danke, ich bin wirklich satt.“ „Nein, ich habe keine Lust auf ein Gespräch.“ „Nein, das schaffe ich zeitlich nicht mehr.“ „Nein. Tut mir leid.“ Nein ist immer ein Ausdruck der Ablehnung und wird daher meist mit negativen Dingen assoziiert. Viele tun sich...
#7 Auszeit nehmen.

#7 Auszeit nehmen.

Die Zeit rennt. Die Zeit verfliegt. Die Zeit ist rar. Zeit gewinnen. Zeit effizient nutzen. Zeit ist Geld. Arbeit, Haushalt, geschäftliche Termine, Verpflichtungen, private Unternehmungen – selbst diese werden zur Pflicht. Wann haben Sie sich das letzte Mal so richtig...
#4 Im Fokus: Dankbarkeit.

#4 Im Fokus: Dankbarkeit.

Wofür sind Sie dankbar? Für Mandarinen und Spekulatius in der Weihnachtszeit wie unsere Kollegin Cosima Ploschke uns gestern hinter Türchen #3 verriet? Sind Sie dankbar für Ihre Liebsten, Ihre Arbeit, Gesundheit oder eine tolle Charaktereigenschaft, die Sie an sich...