Betriebliches Gesundheitsmanagement

Einfach nachhaltig zu mehr Gesundheit.

Nur gesunde Arbeitskräfte können volle Leistung erbringen.

Daher ist die langfristige Gesundheit der Mitarbeitenden in jedem Betrieb – unabhängig von Größe oder Bereich – unerlässlich.

VisionGesund entwickelt mit Ihnen gemeinsam eine Strategie, damit die Förderung der Gesundheit aller Mitarbeitenden von dem:der Arbeitnehmenden an der Basis hin zum:zur CEO ein integrativer Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur werden kann und bleibt. Diese Vision ist Ihnen zu groß? Nennen Sie uns Ihre Vision und wir helfen Ihnen, diese ideal umzusetzen. 

Relevanz eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

67, 5 Mrd. € Kosten entstanden 2019 aufgrund von Fehltagen für Unternehmen.

Rückenschmerzen sind die Ursache für rund 20 % aller Fehltage! 85% der Deutschen sind mindestens einmal im Leben von dem Leiden betroffen.

Psychische Erkrankungen bedingen rund 15 % aller Arbeitsausfälle. Der Zeitraum ist dabei im Schnitt dreimal so hoch wie bei anderen Krankheitsbildern.

Zusammenhalt: 85% der Beschäftigten gaben in einer repräsentativen Telefonbefragung 2012 an, keine oder eine geringe emotionale Bindung zum eigenen Unternehmen zu haben. Grund dafür liegt insbesondere in der Führungsqualität.

Unser umfangreiches Leistungsportfolios BGM erläutert dezidiert Erarbeitungsprozess und Projektpläne und gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in unsere Vorgehensweise.

Dies bietet Ihnen VisionGesund:

VisionGesund versteht sich als FullService Anbieter, integriert sich aber auch in Ihre bestehenden Strukturen als Unterstützer mit gezielten Maßnahmen und Projekten: 

Eine Frau mit Dutt und in grauem Pullover hebt die Hand. Sie ist von hinten zu sehen. Neben ihr sitzt ein junger Mann, hinter dem widerum eine weitere Frau zu erkennen ist.In der Vorderansicht steht eine VisionGesund-Expertin in roter Bluse und schwarzem Blazer hinter einem Stehpult. Hinter ihr befindet sich ein VisionBoard und ein Aufsteller in den VisionGesund Farben silber und grün.
Strategietage und Workshops zur Einführung eines BGM

Der Einstieg in ein Betriebliches Gesundheitsmanagement kann ganz einfach und fehlerfrei gelingen. Damit Ihnen dies hervorragend gelingt, bietet sich die Standort- und Bedarfsbestimmung über einen Strategietag BGM an. Dieser ermöglicht Ihnen und Ihren Kolleg:innen ein erstes Kennenlernen von Qualitätsstandards und Kernprozessen im BGM. Verschiedene Analysemöglichkeiten werden diskutiert und die nächsten Handlungsschritte festgelegt und gemeinsam die Frage beantwortet: Welches BGM ist das richtige für uns?

Wenn Sie schon einen Schritt weiter sind und wissen, dass für Sie die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements der richtige Schritt ist, unterstützt VisionGesund Sie bei der Schaffung eben dieser Strukturen und Prozesse.

Ziele (Auswahl):
• Erstellung einer einrichtungsspezifischen Standortbestimmung
• Vorstellung von Analysemethoden zur Erkennung von Arbeitsbelastungen (z. B. Befragung, Analyseworkshops, Begehungen)
• Definition und Priorisierung von Struktur-, Prozess- und Ergebniszielen im BGM
• Planung eines Konzeptes zum weiteren Vorgehen
• Festlegung der nächsten Handlungsschritte inklusive Terminplan und Verantwortlichkeiten

Vertiefende Analysen und Entwicklung von Maßnahmenplänen

Unsere Leistungen bieten wir Ihnen als komplettes System oder als einzelne Bausteine, damit Sie Ihr bestehendes Konzept erweitern können.

Sie wünschen eine online-gestützte oder analog Mitarbeitendenbefragung zur Arbeitszufriedenheit, zum individuellen Gesundheitsempfinden oder einem ganz anderen Thema? VisionGesund Ihnen mit einer Reihe an wissenschaftlich validierten Fragebögen, die passgenau für Ihre Wünsche sind.

Sie suchen nach einem qualifizierten Anbieter für qualitative Workshopverfahren, z. B. Arbeitssituationsanalysen, Feinanalysen und Gesundheitszirkel? Unsere erfahrenen Moderator:innen führen mit Ihren Mitarbeiter:innen Workshops zur Identifikation von Anforderungen, Ressourcen und Lösungsideen durch.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir praxisnahe, realistische und umsetzbare Maßnahmenpläne. Die Maßnahmenpläne werden nach der SMARTen-Maßnahmenmethode entwickelt, um eine nachhaltige Wirksamkeit zu erreichen.

Die stehende VisionGesund-Expertin reicht einer Teilnehmerin der am Tisch sitzenden, vierköpfigen Arbeitsgruppe lächelnd einen bunten Zettel. Im Hintergrund sind Aufsteller des Unternehmens VisionGesund in dessen Farben Silber und Grün zu sehen. Die Stimmung wirkt entspannt, es herrscht eine angenehme Atmosphäre.
Prozessbetreuung und Moderation Projektgruppen und Steuerkreise

Ihr Konzept steht. Sie sind wissen schon genau, was Sie haben und was Sie brauchen? Sie wünschen eine:n Moderator:in zur Betreung Ihres BGM-Projektes und zur Moderation unterschiedlicher Projektgruppen und Steuerkreise?

VisionGesund unterstützt Sie in der kontinuierlichen Moderation dieser wichtigen Steuerungstreffen. Der inhaltliche Umfang kann von der Vorbereitung, Moderation und Dokumentation über das Setzen neuer thematischer Impulse bis hin zu der Begleitung und Auswahl der richtigen Analysemethoden oder Maßnahmen der Gesundheitsförderung führen.

Den Umfang der Prozessbetreuung setzen wir gemeinsam anhand Ihrer Bedürfnisse fest. Dabei unterstützen wir Sie in der Berücksichtigung aller Stakeholderinteressen und betrachten gemeinsam den Einfluss der verschiedenen Systeme innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens.

Angebot anfragen

Wünschen Sie die Einführung eines BGMs, eine Unterstützung im laufenden Prozess oder eine Expertise in der Durchführung von Analysen zur Arbeitssituation? Wir erstellen Ihnen gern ein individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes, unverbindliches Angebot. 

Ihre Vision – Unser Auftrag

„Wir stehen für ein BGM als strukturierter, kontinuierlicher Verbesserungsprozess. Regelmäßige Evaluationen der Inhalte zeigen die betrieblichen Erfolge auf und spornen alle Mitarbeiter:innen und Leitungskräfte weiter an.“

– Lukas Loewe, Geschäftsführer VisionGesund –

 

Ein exemplarischer Projekt- und Meilensteinplan

Sie wünschen sich einen Einblick in den BGM-Alltag?

Entdecken Sie hier, wie ein konkreter Projektplan in der Praxis aussehen kann: 

Jetzt auch digital umsetzbar

Der gesamte Prozess des Betrieblichen Gesundheitsmanagements ist von der Planungsphase, über die Analysen, die Erarbeitung von Maßnahmen bis zur Evaluation digital umsetzbar.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Ich stehe Ihnen gerne bei Fragen rund um das Betriebliche Gesundheitsmanagement zur Verfügung. Ich helfen Ihnen das richtige Konzept auszuarbeiten und die nächsten Schritte konkret zu planen. Kontaktieren Sie mich direkt oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Ihr Lukas Loewe

Lukas Loewe

E-Mail:

angebot@visiongesund.de

Telefon:

+49 221 301 90 731





    Angebot zu Leistungen des betrieblichen Gesundheitsmanagements




    © Copyright 2018 VisionGesund GmbH. Alle Rechte vorbehalten

    Kontakt

    Grüner Weg 12
    50825 Köln

    Tel: +49 (0)221 301 90 730

    E-Mail: info@visiongesund.de

    Mehr von VisionGesund: